GeoPortal

Eine Möglichkeit, das Fachwissen aus den verschiedenen Verwaltungsbereichen zusammenzuführen und trotz seiner Komplexität leicht lesbar zu machen und verständlich zu präsentieren, liegt in der Bereitstellung eines „Geoportals“.

In einem Geoportal werden Geobasisdaten (früher Karten) mit Fachdaten aus vielen Fachbereichen zusammengeführt und gemeinsam dargestellt. Auf diese Weise entstehen thematische Karten, nur eben nicht als klassische Karte, sondern als interaktives System, bei dem die Nutzerinnen und Nutzer selbst bestimmen können, welche Daten sie in welchem Maßstab darstellen möchten (natürlich begrenzt auf die Angebotspalette).

Das Oldenburger GeoPortal verfügt über Informationen zu vielen interessanten Themenbereichen, wie zum Beispiel Umweltinformationen, Verkehrsinformationen, Bauen & Wohnen, Schullandschaft oder der Soziale Stadtplan. Und das Angebot wird erweitert, wenn sich neue Anforderungen ergeben. Die Bündelung der verschiedenen Themengebiete sorgt für eine bessere Übersicht der Karteninhalte, zudem werden mit dem GeoPortal neue Möglichkeiten und Funktionen angeboten, wie z.B. die Darstellung der Informationen in einer Tabelle und eine mobile Version der Karten für Tablet und Smartphone.

Hier » gelangen Sie zum Geoportal.