Kölpin , Regine

Regine Kölpin; Foto: Claudia Toman/Traumstoff©Regine Kölpin
Tel: 0176 70866302

http://www.regine-koelpin.de

info(at)regine-koelpin.de

Genres:

  • Prosa
  • Kinderbuch

Vita

Regine Kölpin ist 1964 in Oberhausen geboren, lebt seit dem fünften Lebensjahr an der Nordseeküste und schreibt Romane und Geschichten unterschiedlicher Genres. Sie ist auch als Herausgeberin tätig und an verschiedenen Musik- und Bühnenproduktionen beteiligt. Außerdem hat sie etliche Kurztexte publiziert. Ihre Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet. Regine Kölpin ist verheiratet mit dem Musiker Frank Kölpin. Sie haben fünf erwachsene Kinder, mehrere Enkel und leben in einem kleinen Dorf an der Nordsee. In ihrer Freizeit verreisen sie gern mit ihrem Wohnmobil, um sich für neue Projekte inspirieren zu lassen. Ihre Lesungen gestaltet die Autorin oft mit dem Gitarrenduo „Rostfrei“.


 Preise/Auszeichnungen/Stipendium

  • nominiert zum Lovelybooks Leserpreis 2018
  • Lovelybooks Leserpreis „Oma zeigt Flagge“, Platz 10, 2015
  • nominiert für den Quo Vadis Kurzgeschichtenpreis 2013
  • Auszeichnung zur Starken Frau Frieslands 2011
  • Krimistipendium Tatort Töwerland 2010
  • 1. Platz E.G.O.N. – Naturgeschichten für Kinder 2009
  • nominiert für den Kärntner Krimipreis 2008
  • Finalistin des Wettbewerbs „Schwarzer BH“, der Literaturassoziation ALFA,Portugal 2007
  • 3. Platz beim OZ Kurzkrimipreis 2003
  • Jahrespreis der Ostfriesischen Autoren in den Jahren 2002 und 2004

Mitgliedschaften

  • Verband Deutscher Schriftsteller/VS Verdi
  • DELIA – Verein zur Förderung deutschsprachiger Liebesromanliteratur e. V.
  • Mitglied bei Homer (historischer Roman)
  • Mörderische Schwestern
  • Bundeskongress Kinderbuchautoren
  • gehört dem Friedrich -Bödecker Kreis an
     

Ausbildung

  • Studium von Deutsch und Literatur ; ILS (Abschluss1,6)
  • Autorenstudiengang sowie Studium der Kinder- und Jugendliteratur an der Hamburger Akademie für Fernstudien
  • Teilnahme an verschiedenen schriftstellerischen Seminaren und Workshops


Weitere Genres:

  • Humorvolle Familienromane
  • Nordseeromane
  • Historischer Roman
  • Kriminalroman
  • Jugendroman
  • Kurzkrimis
  • Kurzprosa
  • Herausgebertätigkeit
  • Reiseführer


Weitere Tätigkeiten

  • Künstlerische Leitung der Landesliteraturtage VS/Verdi Niedersachsen-Bremen für das Jahr 2017
  • Dozentin für kreatives Schreiben mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendarbeit
  • Leitung von Schreibseminaren für Erwachsene
  • 2. Vizepräsidentin der Mörderischen Schwestern (2009 bis 2011)
  • Chefredakteurin bei der Website der Mörderischen Schwestern (2009 bis 2011)
  • Redaktionelle Verantwortung einer Kinderzeitung in Zusammenarbeit mit dem Jeverschen Wochenblatt und dem Anzeiger für Harlinger Land
  • Mentorin bei den Mörderischen Schwestern in den Jahren 06/07/08

Werke
BIBLIOGRAFIE

Romane/ Erwachsene

  • 2019 Ins Watt gebissen, Droemer Knaur
     
  • 2019 Wohin die Schuld uns trägt, Gmeiner
     
  • 2018 Vom Winter verweht, Coppenrath (gemeinsam mit Gitta Edelmann)
     
  • 2018 Oma tanzt auf Wolke 7, Droemer Knaur
     
  • 2018 Die Rückkehr der Lebenspflückerin, KBV
     
  • 2017 Oma geht campen. Droemer Knaur
     
  • 2016 Das verlorene Kind – Kaspar Hauser, Gmeiner
  • 2015 Oma zeigt Flagge, Droemer Knaur
  • 2015 Straßenschatten, KBV Verlag
  • 2014 Das Signum der Täufer, KBV Verlag
  • 2013 Der Meerkristall, KBV Verlag
  • 2012 Die Lebenspflückerin, KBV Verlag
  • 2011 Muschelgrab, Leda Verlag
  • 2010 Otternbiss, Leda Verlag
  • 2009 Vergangen ist nicht vorbei, KBV Verlag
  • 2008 Spinnentanz, Leda Verlag
  • 2007 Krähenflüstern, Leda Verlag


Kriminelle Freizeitplaner

  • 2017 Mörderisches Usedom, Gmeiner Verlag.
  • 2016 Mörderische Mecklenburger Bucht?,  Gmeiner Verlag
  • 2014 Wer mordet schon am Wattenmeer, Gmeiner Verlag

 

Romane Jugend (Regine Kölpin)

  • 2019 Im Zickzackkurs zur Liebe, Oetinger Verlag
     
  • 2019 Meister Gutenberg und die verschwundenen Lettern, Gutenberg Stiftung (gemeinsam mit Gitta Edelmann)
     
  • 2016 Die Feuerperlenkette, Graphiti
     
  • 2016 Bis zum Himmel, Graphiti


Romane Jugend (unter Regine Fiedler)

  • 2014 Das verwunschene Buch – Die Deichbande, KBV-Verlag
     
  • 2012 Jugendroman Verschwunden in den Dünen – Die Deichbande Band 3, KBV Verlag
  • 2011 Jugendroman Rätsel um die Inselfische – Die Deichbande Band 2, KBV Verlag
  • 2010 Jugendroman Geheimnisse im Rattenhaus – Die Deichbande Band 1, KBV Verlag
  • 2009 Jugendroman Himmel und Hufe, Schenk Verlag Passau
  • 2008 Jugendroman Herz auf Takt – Romanreihe „Starke- Mädchen- Storys", Schenk Verlag,
  • 2007 Jugendroman KehrSaite, Schmöker Verlag, Wiederauflage bei BOD unter „Herbsthimmel“


Herausgaben/Storybände/Erwachsene

  • 2017 Rügener Aalblut, Wellhöfer Verlag
  • 2016 Mecklenburger Schweinerippe (r), Wellhöfer Verlag
  • 2016 Grünkohl, Mord und Pinkel, Wellhöfer Verlag
     
  • 2015 Chillen, killen, campen, Hrsg. Regine Kölpin, KBV-Verlag
     
  • 2015 Wellengang und Wattenmorde, Hrsg. Regine Kölpin, Wellhöver Verlag
     
  • 2015 Möwenschrei und Meuchelmorde, Hrsg. Regine Kölpin, Wellhöver Verlag
     
  • 2012 Muscheln Möwen Morde, Hrsg. Regine Kölpin, KBV Verlag
     
  • 2012 Aufgebockt und Abgemurkst – Campen kann tödlich sein, Hrsg. Regine Kölpin, KBV Verlag
     
  • 2011 Deichleichen – Friesisch herbe Kurzkrimis zwischen Dollart und Jadebusen, Hrsg. Regine Kölpin, KBV Verlag
     
  •  2009 Liebe, Laster, Leichen, Leda Verlag (TrioMortabella Regine Kölpin, Christiane Franke, Manfred C. Schmidt)
     
  •  2007 Mord Mord Mord – Der Tod kommt aus Nordwest, Wurdack Verlag (TrioMortabella Regine Kölpin, Christiane Franke, Manfred C. Schmidt)
     
  •  zahlreiche Anthologiebeiträge


mehr unter: www.regine-koelpin.de »

© Stadt Oldenburg, alle Angaben ohne Gewähr.